Reisefön – meine Favoriten 2020 im Vergleich

Reisefön – meine Favoriten 2020 im Vergleich (& auf was du achten solltest)

Man mag es kaum glauben, aber fragt man mich, was in meinem Rucksack oder Koffer nicht fehlen darf antworte ich oft mit Reisefön. Natürlich nicht unbedingt wenn es ins Hotel geht oder ich eine Tour in sehr warmen Gebieten geplant habe, in kalten Gebieten hilft ein Reisefön mir aber nicht nur dabei mein Haupthaar zu trocknen, sondern eben auch dabei meine halberfrorene Wenigkeit ein bisschen aufzuwärmen.

Darauf solltest du bei einem Reisefön achten

Damit dein Reisehaartrockner nicht ein absoluter Fehlkauf wird, habe ich dir hier einige Tipps zusammengestellt, wie du einen Reisefön findest der nicht nur seinen Zweck erfüllt sondern an dem du auch lange Freude hast.

Ausreichende Leistung – mehr Leistung spart Zeit

Im Urlaub möchte man sich nicht mit alltäglichen Dingen lange aufhalten. Deshalb solltest du bei der Wahl des passenden Reiseföns unbedingt auf eine ausreichende Leistung achten. Bringt ein Reisehaartrockner zu wenig Leistung mit, sind Gebläse sowie Heizsystem weniger Leistungsstark, was dazu führt das es länger dauert die Haare zufriedenstellend zu trocknen.

Die Leistung kannst du in der Regel an der Angabe „Watt“ einschätzen. Hierbei solltest du darauf achten, dass dein Reisefön eine Leistung von mindestens 1200 Watt mitbringt.

Ein Hinweis: Dank neuer Technologien gibt es auch Modell die mit geringerer Wattzahl gute Leistungen liefern können. Das sind Modelle, die zum Beispiel die  Infrarottechnologie einsetzen.

Gewicht & Größe – weniger ist mehr

Zu den wichtigsten Kriterien bei Reisefönen gehören Gewicht und Größe. Weder bei Backpacking Trips noch bei Flugreisen möchte man wirklich viel Platz und Gewicht für einen Fön opfern. Viele Modelle wiegen bereits weniger als 500g und sind zusammengeklappt auf kleinsten Raum zu verstauen.

Achte auf eine gute Qualität

Auch wenn es darum geht möglichst wenig Platz und Gewicht für einen Reisefön zu opfern, solltest du immer ein Blick auf die Qualität werfen. Das ein oder andere „Abenteuer“ wird dein Reisefön schließlich mitmachen müssen. Gerade sehr günstige Modelle sind oft wenig robust und bieten nur eine leichte Kunststoffummantelung. Ein kleiner Sturz kann für solche Geräte schon das Ende bedeuten.

Funktionen & Handhabung – was kann der Reisefön?

Auch bei einem Reisefön solltest du auf die Funktionen achten. Ich empfehle darauf zu achten, dass der Fön verschiedene Hitze- und Gebläsestufen mitbringt. Zusätzlich dazu empfehle ich dir auch einen Blick auf die Kabellänge zu ​werfen. In einigen Hotels und Hostels habe ich es schon erlebt, dass die Steckdosen an den ungünstigsten Stellen angebracht waren. Deshalb empfehle ich dir, auf eine Kabellänge von mindestens 1,5 Meter zu achten.

Sicher auf Reisen: Spannungsanpassung und Überhitzungsschutz

Den Sicherheitsaspekt solltest du bei deinem neuen Reisefön auf keinen Fall außer Acht lassen. Du solltest unbedingt darauf achten, dass es die Möglichkeit gibt die Spannung entsprechend anzupassen. Während die Stromspannung in Europa, China und Thailand 230V beträgt, liegt ​sie zum Beispiel in den USA oder in Kanada nur bei 120V. In der Regel wird ein Reisehaartrockner auch mit dieser geringen Spannung laufen, hier musst du aber damit rechnen, dass er dann weniger Leistungsstark ist.

Deshalb bringen viele Reiseföne eine Funktion zur Spannungsanpassung mit. Entweder wird die Spannung hier automatisch vom Gerät angepasst, oder es gibt eine manuelle Möglichkeit die Spannung entsprechend anzupassen.

Auch auf einen Überhitzungsschutz solltest du achten. Dieser sorgt dafür, dass sich der Fön bei Überhitzung (zum Beispiel durch einen Defekt, einen verstopften Luftfilter oder eine zu lange Nutzung) ausschaltet. Das schützt nicht nur das Gerät selbst, sondern auch deine Kopfhaut. Sobald der Reisefön abgekühlt ist, kannst du ihn wieder ganz normal nutzen.

Reiseföne im Überblick: Das sind meine 6 Favoriten

Jetzt lass uns einmal einen Blick auf verschiedene Modelle werfen. Ich habe dir hier meine 6 Favoriten ausgesucht, die ich dir gern vorstellen möchte.

Damit du die Modelle schnell und einfach vergleichen kannst, findest du alle wichtigen Informationen dazu hier auf einen Blick. Dazu gehören:

  • Leistung 
  • Gewicht
  • Kabellänge
  • Aufhängöse
  • Steuerung (Hitze / Gebläse)
  • Kaltluftstufe
  • Spannungsangpassung
  • Zubehör
  • Besonderheiten

Braun Satin Hair 1 Style&Go – Das kleine Kraftpaket

Der Braun Satin Hair 1 ist das kleinste Modell aus der „Style&Go“ Serie. Der klappbare Reisehaartrockner wiegt gerade einmal 420g und passt mit seinen geringen Maßen selbst in die Handtasche.

Mit 1200 Watt ist dieses kleinere Modell ein wahres Kraftpaket und sorgt durch das Infrarot Heizsystem für ein besonders schnelles trocknen.

Direkt am Griff des Reiseföns hat man die Möglichkeit zwischen zwei Gebläse- und Temperaturstufen zu wählen, die sich jedoch nicht separat steuern lassen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Produkteigenschaften im Überblick:

Leistung

1200 Watt

Gewicht

420 Gramm

Kabellänge

1,7 Meter

Aufhängöse

Ja

Steuerung

2 Gebläse- /Temperaturstufen

Kaltluftstufe

Nein

Spannungsanpassung

automatisch

Zubehör

Stylingdüse

Besonderheiten

Infrarot – Heizsystem

Babyliss Pro Bambino Reisefön

Noch etwas leichter als das Modell von Braun ist der Reisehaartrockner von Babyliss. Dabei bringt er zusätzlich zur Stylingdüse auch noch einen Diffusor mit. 

Auch in Niedrigvolt Ländern ist die Nutzung möglich, denn die Stromspannung kann hier über einen Schalter manuell angepasst werden.

Produkteigenschaften im Überblick:

Leistung

1200 Watt

Gewicht

318 Gramm

Kabellänge

1,8 Meter

Aufhängöse

Ja

Steuerung

2 Gebläse- /Temperaturstufen

Kaltluftstufe

Nein

Spannungsanpassung

manuell

Zubehör

Stylingdüse, Diffusor

Besonderheiten

-

Beurer HC 25 Reisehaartrockner mit Ionenfunktion

Eine Augenweide ist dieser Reisefön der Firma Breuer garantiert. In matt schwarz mit rosegoldenen Elementen wirkt dieses Modell sehr wertig.

Auch die technischen Details lassen sich sehen: Mit 1600 Watt Leistung, geringem Gewicht und der Spannungsanpassung bringt das Modell alles mit, um der perfekte Reisefön zu werden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Produkteigenschaften im Überblick:

Leistung

1600 Watt

Gewicht

430 Gramm

Kabellänge

1,8 Meter

Aufhängöse

Ja

Steuerung

2 Gebläse- /Temperaturstufen

Kaltluftstufe

Ja

Spannungsanpassung

Ja

Zubehör

Stylingdüse

Besonderheiten

Ionenfunktion

Remington D1500 Haartrockner On The Go

Mit 590g ist der Remington On The Go Haartrockner etwas schwerer als seine Kollegen, bringt mit 2000 Watt aber eine ganze Menge Power mit.

Auch hier hast du zwei Gebläse- und Temperaturstufen zur Auswahl und bekommst zusätzlich zur normalen Stylingdüse auch noch ein Diffusor Aufsatz mitgeliefert.  

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Produkteigenschaften im Überblick:

Leistung

​2000 Watt

Gewicht

​590 Gramm

Kabellänge

1,8 Meter

Aufhängöse

Ja

Steuerung

2 Gebläse- /Temperaturstufen

Kaltluftstufe

​Nein

Spannungsanpassung

​Manuell

Zubehör

Stylingdüse, Diffusor

Besonderheiten

-

​Rowenta Nomad CV4752 Haartrockner – das Profi Gerät unter den Reisehaartrocknern

​Gerade wenn auch Unterwegs aufwändige Stylings gewünscht sind, ist dieser Reisehaartrockner von Rowenta mein Tipp für dich.

Hier hast du alle Möglichkeiten, die du bei einem „großen“ Fön auch hast: Temperatur und Gebläse sind in verschiedenen Stufen, separat schaltbar und auch über eine Kaltluftstufe verfügt dieser Reisefön.

Produkteigenschaften im Überblick:

Leistung

​2200 Watt

Gewicht

​680 Gramm

Kabellänge

1,8 Meter

Aufhängöse

Ja

Steuerung

​​​2 Gebläse-​, 3 Temperaturstufen

Kaltluftstufe

​Ja

Spannungsanpassung

​nein

Zubehör

Stylingdüse, Transporttasche

Besonderheiten

-

AEG HT 5650 Haartrockner macht Schluss mit dem Kabelsalat

​Der AEG Reisefön bringt nicht nur ordentlich Power mit, besonders ist hier der automatische Kabeleinzug in den klappbaren Griff. Kabelsalat im Koffer gehört mit diesem Modell also definitiv der Vergangenheit an.

Produkteigenschaften im Überblick:

Leistung

​2​100 Watt

Gewicht

​580 Gramm

Kabellänge

1,​6 Meter

Aufhängöse

Ja

Steuerung

​​3 Gebläse- /Temperaturstufen

Kaltluftstufe

​Ja

Spannungsanpassung

​nein

Zubehör

Stylingdüse, ​Transporttasche

Besonderheiten

​​Ionenfunktion, Kabeleinzug

​Das darf nicht fehlen: Der passende Reiseadapter für deinen Reisefön

Schon bei einem Trip ins nicht als zu weit entfernte Großbritannien benötigst du einen entsprechenden Steckdosenadapter um deinen Reisefön nutzen zu können. Geht es in die USA oder nach Australien wird wieder ein anderer Adapter benötigt.

Mein Tipp: Greife auf einen Universaladapter zurück. Diese kann man „umschalten“, sodass ein Adapter für nahezu alle Länder geeignet ist.

Achte bei der Auswahl eines Adapters unbedingt darauf, dass er für die Leistung deines Modells passend ist. Es gibt Adapter, die für Leistungen über 1000 Watt einfach nicht geeignet sind. Hier sind einige Tipps, die sich nicht nur für das Aufladen von Smartphone, Powerbank und Co. eignen, sondern auch deinen Reisefön sicher mit Strom versorgen:

​Fazit: Welcher Reisefön der Beste ist, kommt auf deine Ansprüche an

Hier habe ich dir meine 6 Favoriten in Sachen Reisefön vorgestellt. Pauschal kann ich dir aber nicht sagen, welcher Reisefön für dich der Beste ist, denn das hängt davon ab, ​welche Ansprüche du auch während Reisen an einen Fön ​stellst.

Möchtest du einfach nur deine Haare schnell trocken kriegen, empfehle ich dir den Braun Satin Hair 1 Style&Go. Das Modell ist leicht, nimmt nicht viel Platz im Koffer weg und sorgt durch das Infrarot Heizsystem schnell für trockene Haare.

Gerade wenn es darum geht die Haare nicht nur zu stylen sondern auch zu trocknen ist oft eine Kaltluftfunktion wichtig. Hier kannst du zum Beispiel auf das Modell von Breuer zurückgreifen. Möchtest du Gebläse- und Temperatur unabhängig voneinander regeln empfehle ich dir den Reisefön von Rowenta.

Du kennst noch weitere Tipps die beim Kauf ​von Reisehaartrocknern beherzigt werden sollten oder konntest schon Erfahrungen mit ​einem Reisefön sammeln?
Dann klicke einfach direkt auf den Button unter diesem Feld und hinterlasse uns einen Kommentar.

Dir konnte dieser Beitrag helfen? Dann würde es mich sehr freuen wenn du ihn mit fünf Sternen bewertest:

Du kennst jemanden der diesen Kaufberater gebrauchen kann? Dann nutze einfach die "Teilen" - Buttons auf dieser Seite und teile diesen Beitrag.

Letzte Aktualisierung am 31.12.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Click here to add a comment

Leave a comment: