Kurzurlaub: So wird deine kleine Auszeit zum perfekten Erlebnis

Kurzurlaub: So wird deine kleine Auszeit zum perfekten Erlebnis

Der Kurzurlaub bietet die perfekte, kleine Auszeit zwischendurch. Unabhängig vom „großen“ Jahresurlaub können Feiertage, Wochenenden oder freie Tage genutzt werden um auf reisen zu gehen.

Ich selbst gönne mir gern eine kleine Auszeit zwischen durch. Egal ob es ein paar Tage an‘s Meer geht oder ich ein entspanntes Wellnesswochenende verbringe.
Bei meinen Kurztrips konnte ich aber auch lernen, dass die richtige Planung das A & O ist, um auch einen Kurzurlaub so richtig genießen zu können.

In diesem Ratgeber möchte ich meine Tipps mit dir teilen, sodass auch du den perfekten Kurzurlaub genießen kannst. Außerdem findest du hier Ideen für deinen Urlaub – egal ob du einen Städtetrip vorziehst oder mit Kind und Kegel deinen Kurzurlaub am Meer verbringen möchtest.

Das solltest du beim Kurzurlaub beachten

Wie der Name schon sagt ist ein Kurzurlaub zeitlich stark begrenzt. Aber auch mit wenigen Tagen kann es dir gelingen einen erholsamen Urlaub voller Erlebnisse zu genießen. Um unnötigen Stress zu vermeiden und das perfekte Arrangement zu finden solltest du zuvor die folgenden Dinge beachten:

Kurze Anreise = mehr Urlaubszeit

Eine lange Anreise raubt viel Urlaubszeit. Während ein langer Flug oder eine längere Autofahrt bei zwei Wochen Urlaub noch zu verschmerzen sind, gilt es beim Kurzurlaub jede Stunde richtig zu nutzen.

Empfehlenswert ist es deshalb einen Kurzurlaub in einer Region zu machen, die du einfach und schnell erreichen kannst.

Besonders umweltfreundlich reisen kannst du mit der Bahn. Aber nicht nur das ist ein großer Vorteil. Auch liegen die Bahnhöfe im Gegensatz zu Flughäfen meist in unmittelbarer Nähe zum Stadtzentrum. Eine längere Fahrt ins Zentrum entfällt bei Bahnreisen. Auch entfallen lange Check-In Zeiten. 

Die beste Bahnverbindung für deinen Kurzurlaub kannst du dir direkt hier raussuchen:

Die Unterkunft

Bei Unterkünften für Kurzreisen gibt es zwei grundlegende Auswahlkriterien:

  • Die Unterkunft muss kurze Aufenthalte erlauben
  • Die Unterkunft sollte möglichst zentral gelegen sein

Nicht jede Unterkunft eignet sich für Kurzurlaube. Ferienhäuser werden oft nur wochenweise vermietet und auch einige Ferienwohnungen setzten einen Mindestaufenthalt voraus. Gerade wenn man in der Hauptsaison oder den Ferien verreisen möchte kann das schon mal zu Problemen führen.

Anders sieht das natürlich bei Hotels, Pensionen oder Hostels aus. Hier bist du in der Regel auch schon ab nur einer Nacht willkommen. Außerdem kannst du dich dort einfach bequem zurück lehnen und brauchst dich weder um dein Frühstück noch um‘s Betten machen kümmern.

Vergleiche vor deiner Reise einfach einige Hotels. Das geht besonders schnell und einfach bei Hotelsuchmaschinen wie zum Beispiel HRS oder Opodo.de.

Was du bei Kurzreisen unbedingt beachten solltest ist die Lage der Unterkunft. Achte darauf, dass diese zentral liegt. Bei einem kurzen Städtetrip zum Beispiel empfiehlt es sich nicht eine Unterkunft zu wählen die eine lange oder schlechte Anbindung zur Innenstadt hat.

Bei Opodo kannst du dir die Hotels auch ganz einfach in einer Karte darstellen lassen. So siehst du schnell wo sich das Hotel befindet:

Kurzurlaub im Hotel

Der Urlaubszeitraum

Brückentage sind für Kurzurlaube natürlich besonders beliebt. Nur einen Tag frei nehmen und ein verlängertes Wochenende wegfahren. Das denken sich viele was nicht nur dazu führt, dass beliebte Kurzurlaubsziele schnell überlaufen sind, meist musst du dann auch mit höheren Kosten für Hotels & Co. rechnen.

Aus Erfahrung würde ich dir deshalb raten dann deinen Kurztrip zu planen, wenn keine Brückentage, Feiertage oder Ferien anstehen.

Eine gute Planung ist das A & O

Woran man sich bei einen Kurztrip definitiv nicht aufhalten möchte: Langes überlegen, diskutieren oder recherchieren über Ausflüge, Restaurants oder Sehenswürdigkeiten. Gerade bei beliebten Sehenswürdigkeiten muss man mitunter lange Wartezeiten an den Kassen berücksichtigen. Bei einem Kurzurlaub natürlich alles andere als optimal.

Vor all meinen Reisen informiere ich mich deshalb: Wo kann man gut essen gehen? Was möchte ich nicht verpassen? Kann ich Eintrittskarten schon vorher kaufen um lange Wartezeiten zu vermeiden? Daraufhin erstelle ich mir einen kleinen Plan auf den ich immer zurückgreifen kann.

Ein Tipp: Für verschiedene Städte gibt es den s.g. Turbopass. Damit kannst du zum Beispiel kostenlos den Nahverkehr nutzen, bekommst Eintritt in die beliebtesten Sehenswürdigkeiten und Museen, darfst bei Sehenswürdigkeiten oftmals die s.g. "Fast Lane" nutzen (und sparst damit oft eine Menge Zeit), kannst an Stadtführungen oder Rundfahrten teilnehmen und erhältst noch viele weitere Rabatte. Mit einem Turbopass hast du also wirklich alles inklusive. Hier erfährst du alles weitere dazu.

Das Wetter

Zu guter Letzt solltest du bei deiner Planung nie das Wetter aus den Augen verlieren. Planen ob es genau in deinem Reisezeitraum regnet, schneit oder unfassbar heiß ist kannst du natürlich nicht. Informierst du dich jedoch ein bisschen über Klima und Wetter kannst du dem ein oder anderen Problem in deinem Kurzurlaub aus dem Wege gehen.

Bestes Beispiel: Venedig. Meinen Kurzurlaub hatte ich hier eher spontan gebucht und mich vorher nicht groß informiert. Angekommen erwartete mich das berühmte „Acqua Alta“ – Hochwasser. Mein erster Weg führte mich direkt in einen der vielen Touristenshops, wo ich mich mit kniehohen Plastikstiefeln ausstattete. Damit war ich nicht mehr auf die vollkommen überlaufenden Stege angewiesen sondern konnte mich relativ frei bewegen.

Im Nachhinein war es doch ein wirklich interessanter Urlaub. Wer aber gerade im Winter nicht auf nasse Füße steht, sollte sich lieber im Voraus über die Mondphasen und die Flut der Adria informieren.

Städte Trips

Städtetrips gehören wohl zu den beliebtesten Kurzurlauben. Durch die gute Infrastruktur sind die meisten Städte schnell und unkompliziert mit Bus, Bahn oder Flugzeug zu erreichen und eigenen sich deshalb hervorragend für eine kleine Auszeit vom Alltag.

Besonders beliebt sind hier natürlich deutsche Städte, die sich in wenigen Stunden mit dem Auto erreichen lassen, aber auch Madrid, Barcelona, Paris oder Rom sind von vielen Flughäfen aus schnell zu erreichen und so auch sehr beliebt für einen Kurztrip.

Hier möchte ich dir einige Ideen für Städte Kurzurlaube inkl. kürzester Reisezeit geben.
*Angegeben ist die jeweils kürzeste Reisezeit aus verschiedenen Städten. 

Flugzeug

Auto

Zug

Berlin – Unsere vielfältige Hauptstadt

Kurzurlaub in Berlin: Berliner Dom

Hamburg: 1 Std. 43 Min.

Düsseldorf: 1 Std. 5 Min.

München: 1 Std. 5 Min.

Frankfurt a.M.: 1 Std. 10 Min.

Berlin ist nicht nur unsere Hauptstadt, auch geschichtlich gesehen ist hier viel Bedeutsames geschehen. Die East Side Gallery, das Brandenburger Tor oder der Checkpoint Charlie sind nur eine Auswahl der Sehenswürdigkeiten, die uns Geschichte live erleben lässt.

Aber nicht nur die Geschichte ist in Berlin zu Hause, sondern auch die Mode. Von Designerpalästen wie das Kaufhaus des Westens bis hin zu authentischen Second Hand Shops bietet Berlin für jeden Modebegeisterten die passende Auswahl.

Natürlich kannst du deinen Kurzurlaub mit den allseits bekannten Sehenswürdigkeiten, Museen und Attraktionen verbringen. In diesem Fall empfehle ich dir auf die "Berlin Welcome Card zurückzugreifen. Mit dieser "All Inclusive" Card sparst du nicht nur Geld, sondern auch Zeit:

Du kannst aber auch ein alternatives Berlin entdecken. Hier habe ich noch einige Geheimtipps für dich:

Bergmannstraße – eine der buntesten Straßen Berlins

Von kleinen Boutiquen über Trödelläden bis zu Cafés und Feinkostläden – die Bergmannstraße in Kreuzberg bietet Berliner Multikulti zum Anfassen.

Bergmannstraße | 10961 Berlin

Buddhistisches Haus – den Kurzurlaub entspannt genießen

Ruhe, die man in einer Millionenstadt wie Berlin oft vergeblich sucht, findet man im Buddhistischen Haus in Frohnau. Tempel und Bibliothek sind täglich von 10 – 18 Uhr geöffnet. Neben Meditationskursen werden hier auch Vorträge und Führungen angeboten. Natürlich kannst du hier aber auch einfach die Ruhe genießen.

Edelhofdamm 54 | 13465 Berlin | das-buddhistische-haus.de

Fort Hahneberg – der Geheimtipp für Tier- und Filmfans

Im Westen Spandaus findest du die Festungsanlage „Fort Hahneberg“. Dem schnellen Entwicklungsfortschritt der Artilleriegeschosse sei Dank hat die Anlage nie als Festung gedient und ist aus diesem Grund noch erstaunlich gut erhalten. Das wissen vor allem Filmemacher zu schätzen. So wird das Fort gern als Kulisse gewählt. Zum Beispiel wurden hier Szenen aus Quentin Tarantino’s „Inglourious Bastards“ gedreht.

Aber nicht nur für Filmfans ist die Festungsanlage ein Erlebnis auch Tierfans, genauer gesagt Fledermaus – Fans, kommen hier auf ihre Kosten: Das Fort ist ein sehr beliebtes Fledermaus-Quartier. Viele geschützte Arten, darunter auch die größten Fledermäuse im deutschsprachigen Raum, verbringen hier ihren Sommer oder finden sich zum Winterschlaf ein.

Hahnebergweg 50 | 13591 Berlin | forthahneberg.de

Interessante Reiseführer für deinen Kurztrip nach Berlin:

Hamburg – Das Tor zur Welt

Hamburger Speicherstadt bei einem Kurztrip entdecken

Berlin: 1 Std. 42 Min.

Düsseldorf: 55 Min.

München: 1 Std. 15 Min.

Frankfurt a.M.: 1 Std. 5 Min.

Hamburg „Das Tor zur Welt“ lockt Kurzurlauber häufig an. Das mag nicht nur an den beeindruckenden Hafenanlagen liegen, sondern auch am ausschweifenden Nachtleben und vielen kulturellen Angeboten. Von weltberühmten Musicals, über den belebten Kiez bis hin zu herrlich entspannten Elbstränden findet jeder in Hamburg das richtige Plätzchen für sich.

Auch für Hamburg gibt es einen City Pass, mit dem du Nahverkehr, Sehenswürdigkeiten & Co. inklusive bekommst:

Meine Geheimtipps für deinen Kurzurlaub in Hamburg:

Über den Dächern Hamburgs

Hamburg ist ein wahrer Blickfang. Von oben wird einem aber erst die ganze Schönheit bewusst. Während bei den bekannten Aussichtsplattformen, wie zum Beispiel dem Michel, oft Eintritt verlangt wird, geht es aber auch kostenlos hoch hinaus. Zum Beispiel vom spacigen Bürokomplex „Dockland“.  

Van-der-Smissen-Straße 9 | 22767 Hamburg

Hamburger Bunker

Hamburg ist die Bunker Hochburg. Fast 700 Bunker gibt es in Hamburg noch zu entdecken, einige wenige davon sind Hochbunker. Der wohl berühmteste der Stadt befindet sich auf dem Heiligengeistfeld in direkter Nähe zum Stadion des FC St.Paulis.

Besonders geheimnisvoll wird es allerdings wenn man einen Blick in Hamburgs Unterwelt wirft. Der gleichnamige Verein macht dies Möglich und bietet zum Beispiel Führungen durch den Atombunker unter dem Hamburger Hauptbahnhof an.

hamburgerunterwelten.de 

Interessante Reiseführer für deinen Kurztrip nach Hamburg:

London – mehr als nur der Buckingham Palace

Beindruckende Skyline von London

Berlin: 1 Std. 45 Min.

Hamburg: 1 Std. 35 Min.

Düsseldorf: 1 Std. 10 Min.

München: 1 Std. 50 Min.

Frankfurt a.M.: 1 Std. 30 Min.

Als Fan von Kate, Harry, William und Co. ist man in London definitiv gut aufgehoben. Doch auch abseits der Royals präsentiert sich London als perfektes Ziel für einen Kurzurlaub.

Von historischen Gebäuden bis hin zur modernen Architektur, grünen Oasen und riesigen Shoppingstraßen lässt sich in London allerhand entdecken. Auch an dieser möchte ich dir den City Pass für London empfehlen. Hier ist zum Beispiel auch das berühmte London Eye inklusive:

Märkte in London

London ist bekannt für seine vielseitigen und beindruckenden Märkte. Der Convent Garden Market im gleichnamigen Bezirk ist hier lange kein Geheimtipp mehr.

Ein wirklich beeindruckender und weniger bekannter Markt befindet sich in der „City of London“ und sollte beim Kurzurlaub in London keinesfalls ausgelassen werden: Leadenhall Market. Leadenhall Market ist ein überdachter und architektonisch wirklich beeindruckender Markt. Hier findest du neben Lebensmittelhändlern auch viele Restaurants und Bars.

Auch Filmfans verirren sich gern hier her, denn hier wurden einige Szenen aus „Harry Potter und der Stein des Weisen“ gedreht.

Gracechurch St | London EC3V 1LT | leadenhallmarket.co.uk

Naturkunde entdecken in beeindruckender Kulisse

Nicht nur für Naturkunde - Interessierte empfehle ich einen Ausflug nach South Kensington. Mit kostenlosen Eintritt lockt hier das „Natural History Museum“, das sich in einem wirklich beeindruckenden historischen Gebäude aus dem Jahre 1860 befindet.

Als eines der größten Naturkunde Museum der Welt gibt es hier einiges zu entdecken, zum Beispiel echte Dinosaurier-Skelette.

Cromwell Rd | Kensington, London SW7 5BD | nhm.ac.uk

London mal anders erleben: Außergewöhnliche Reiseführer für deinen Städtetrip:


Natürlich gibt es noch viel weitere interessante Städte bei einem Kurzurlaub zu entdecken. Du hast noch einen Tipp der hier nicht fehlen darf? Dann schreibe mir einfach eine Mail oder hinterlasse einen Kommentar.

Bei der Auswahl der richtigen Stadt für deinen Städtetrip ist natürlich dein persönlicher Geschmack wichtig. Bei einem Kurzurlaub zählt aber oft auch eine kurze Reisedauer. Hier empfehle ich dir einmal einen Blick in die Swoodoo Powersuche zu werfen. Hier kannst du ganz einfach deinen Startflughafen eintragen und eine maximale Flugdauer anwählen. Schon zeigt dir Swoodoo alle passenden Reiseziele an.

Wellness Kurzurlaub

Wellness Kurzurlaub

Nach einer stressigen Zeit kurz mal richtig entspannen – das geht im Wellness Kurzurlaub hervorragend. Oft muss es dafür nicht mal weit weg gehen. In ganz Deutschland findest du beeindruckende Wellnessoasen, in denen du es dir für kurze Zeit richtig gut gehen lassen kannst.

Eine Auswahl toller Wellnesshotels im Überblick:

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Kurzurlaub in Deutschland

Besonders unkompliziert wird der Kurzurlaub dann, wenn du dich nicht auf ein anderes Land einstellen musst. Gerade bei Kurzreisen empfiehlt es sich natürlich besonders auf ein Ziel direkt vor der eigenen Haustür zurück zu greifen. Deutschland hat viele schöne Ecken, die es zu erkunden gibt.

Egal ob du einen Städtetrip vorziehst oder deinen Urlaub ganz entspannt am Meer verbringen möchtest – hier sind einige Regionen, in denen ich schon tolle Kurzurlaube verbringen konnte:

Kurzurlaub an der deutschen Ostsee

Kurzurlaub an der Ostsee

Berlin: 2 Std. 41 Min.

Hamburg: 44 Min.

Egal ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter – die Ostsee ist immer eine Reise wert. Beim Kurzurlaub an der Ostsee kannst du Stadt und Strandurlaub ganz einfach verbinden. Die Hansestädte Rostock, Lübeck oder Wismar sind nur ein Katzensprung vom Meer entfernt.

Für einen entspannten Urlaub direkt am Meer empfehlen sich zum Beispiel Eckernförde, Timmendorfer Strand oder Warnemünde. Oder aber es geht für dich direkt auf die Insel, wie nach Fehmarn oder Rügen.

Hotels an der deutschen Ostsee

Auszeit an der deutschen Nordsee

Urlaub an der deutschen Nordsee

Hamburg: 1 Std. 59 Min.

Düsseldorf: 3 Std. 50 Min.

Aus dem Westen Deutschlands mag die Ostsee für einen Kurzurlaub etwas weit sein, aber dafür gibt es ja immer noch die Nordsee. Ob Stadt, kleines Küstendorf oder Insel – an der Nordsee wird jeder Kurzurlauber glücklich.

Für die ultimative Erholung lohnen sich die autofreien Nordseeinseln, wie Juist oder Norderney.

Hotels an der deutschen Nordsee

Entspannter Kurzurlaub in der Eifel und an der Mosel

Kurzurlaub an der Mosel

Düsseldorf: 1 Std. 38 Min.

Frankfurt: 2 Std. 15 Min.

Natur, Erholung, Ruhe – wenn du genau das in deinem Kurzurlaub suchst bist du in der Eifel oder an der Mosel gut aufgehoben. Beindruckende, unberührte Natur, tolle Wandermöglichkeiten, leckere Weine und gemütliche, historische Städte. All das bietet dir diese Region.

eifel.info | mosel.de

Höhenluft schnuppern im Harz

Brockenbahn im Harz

Berlin: 3 Std. 25 Min.

Hamburg: 2 Std. 50 Min.

Düsseldorf: 3 Std. 43 Min.

Frankfurt a.M.: 3 Std. 28 Min.

Ob zum Wandern im Frühjahr oder zum Skifahren im Winter – der Harz bietet vielseitige Möglichkeiten für einen Kurzurlaub in Deutschland. Besonders der Brocken ist hier ein Ausflug wert. In 1141 Metern über dem Meeresspiegel erwartet dich hier eine beeindruckende Aussicht.

Unterkünfte im Harz

Kurzurlaub am Meer

Die deutsche Nord- und Ostsee haben wir bereits kurz erwähnt. Aber auch darüber hinaus gibt es natürlich noch viele weitere Gebiete die für einen Kurzurlaub schnell zu erreichen sind.

Kurzurlaub an der niederländischen Nordsee

Urlaub an der holländischen Nordsee

Kilometerlange Sandstrände, das kennt man eigentlich eher aus dem Süden. Doch auch an der niederländischen Küste erwarten dich feine und lange Sandstrände. Einzig das Klima ist nicht so stabil wie im Süden.

Hier einige besonders schöne Gebiete an der niederländischen Nordsee:

Kurzurlaub auf Texel

Düsseldorf: 4 Std. 36 Min.

Schon lange ist die Wattinsel kein Geheimtipp mehr aber immer wieder eine Reise wert. Ob entspanntes Wandern, Radfahren, Sonnen oder Action geladener Wassersport – Texel bietet dir alle Möglichkeiten.

Unterkünfte auf Texel

Eine der schönsten Strände von Noord-Holland: Petten

Hamburg: 4 Std. 50 Min.

Düsseldorf: 3 Std. 6 Min.

In Petten findet man einen der schönsten Strände in ganz Noord-Holland. Bei schönen Wetter könnte der feine Sandstrand fast vermuten lassen, dass man sich nicht in den Niederlanden sondern in Spanien befindet.

Aber nicht nur der Strand macht Petten zum Urlaubsparadies. Gerade im Frühjahr locken die prächtigen und farbenfrohen Tulpenfelder viele Besucher in die Region.

Kijkduin: Das Urlaubsparadies direkt bei Den Haag

Düsseldorf: 2 Std. 44 Min.

Nur 20 Minuten von Den Haag entfernt befindet sich der Urlaubsort Kijkduin. Nicht nur als reiner Badeort ist Kijkduin sehr beliebt, auch Wassersportler kommen hier voll auf ihre Kosten. Der so genannte Sandmotor bei Kijkduin soll die Niederländer eigentlich vor Sturmfluten schützen, doch durch die einzigartige Kombination aus geschützter Lagune und guten Wellen hat sich das Gebiet um den Sandmotor als wahres Paradies für Kitesurfer und Co. entwickelt.

Interessante Reiseführer für deinen Urlaub in den Niederlanden:

Kurzurlaub an der polnischen Ostsee

Kurzurlaub am Meer: Polnische Ostsee

Zum echten Geheimtipp unter den Kurzurlaubern entwickelt sich die polnische Ostsee. Die lange Küste lädt nicht nur zu tollen Badetagen ein, viel unberührte Natur macht die Regionen auch zu einem echten Erholungsparadies.

Kolberg (Kołobrzeg) die Perle an der Ostsee

Berlin: 3 Std. 36 Min.

In den letzten Jahren hat sich Kolberg zur wahren Perle an der polnischen Ostsee entwickelt. Von tollen Parkanlagen bis hin zu breiten Sandstränden kann man hier den Kurzurlaub voll genießen. Auch viele Bürger haben sich engagiert und wunderbare Gärten angelegt, weshalb Kolberg auch als „gründe Stadt an der Ostsee“ bekannt ist.

ostseemagazin.net/polnische-ostsee-kolberg/

Misdroy – Natur in ganzer Vielfalt

Berlin: 2 Std. 47 Min.

Misdroy zählt zu einer der beliebtesten Urlaubsorte in Polen. Lange Sandstrände grenzen direkt an den riesigen Nationalpark, wessen Hügellandschaft fast den Eindruck erweckt man befinde sich am Golf von Thailand.

Aber nicht nur optisch verleiht die Hügellandschaft Misdroy einen ganz besonderen Charme. Der Nationalpark sorgt auch für ein ganzjähriges mildes Klima und schützt gleichzeitig vor dem kühlen Ostseewind. Auch die Wassertemperaturen sind hier wesentlich höher als am Rest der polnischen Küste.

Mehr erleben im Kurzurlaub mit den Reiseführern zur polnischen Ostseeküste:

Kurzurlaub in den Bergen

Wer die frische Luft, ausgiebige Spaziergänge und die entspannte Ruhe genießen möchte, ist bei einem Kurzurlaub in den Bergen gut aufgehoben. Aber auch für Wintersportfans bietet sich (sofern in den Skigebieten denn Schnee zu finden ist) ein Kurztrip in die Berge an.

Wintersportparadies Samedan

Kurzurlaub im Wintersportparadis Samedan

München: 4 Std. 29 Min.

In der Nähe vom beliebten Urlaubsort St. Moritz befindet sich Samedan – ein wahres Paradies. Im Winter findet man hier optimale Schneebedingungen und auch die geführten Gletscherwanderungen sind ein tolles Erlebnis.

Aber auch außerhalb der Winter ist Samedan ein tolles Urlaubsgebiet. Interessante Wanderrouten, atemberaubende Aussichten und modere Trails für Biker schaffen für jeden das perfekte Urlaubserlebnis.

tourismus.samedan.ch

Beeindruckende Landschaft genießen in Kals am Großglockner

München: 3 Std. 12 Min.

Urlaub in Kals am Großglockner

Der Großglockner, der höchste Berg Österreichs, bietet eine wirklich beeindruckende Kulisse die man perfekt in Kals genießen kann. Ob Bergsteigen, Wandern oder Wintersport – hier kommen Naturliebhaber voll auf ihre kosten.

Ein Ausflugstipp mit Nervenkitzel: Die Hängebrücke im nahegelegenen Gasteinertal. Über einem 28 Meter tiefen Abgrund kann die 140 lange Brücke überquert werden.

kalstourismus.at

Kurzurlaub mit Kindern

Kurzurlaub mit Kindern

Mit der ganzen Familie eine kurze Auszeit genießen – oft ist das mit Stress verbunden. Gut geplant und in den richtigen Regionen kann ein Kurzurlaub mit Kindern aber auch zu einem tollen Erlebnis für die ganze Familie werden.

Während man als Eltern gern etwas Ruhe genießen möchte kann es für Kinder meist nicht aufregend genug sein. Um beides unter einen Hut zu bekommen bieten sich Ferienparks mit Kinderbetreuung, Spielplätzen und Co. besonders für einen Kurzurlaub an.

Hier einige Tipps für tolle Ferienparks mit Kindern:

Kurzurlaub in den Landal GreenParks

Quer durch Deutschland, die Niederlade, Belgien, Dänemark, Ungarn, England, Österreich und die Schweiz verteilen sich die GreenParks von Landal. Ob am Meer, in den Bergen oder in Stadtnähe – Landal bietet für alle Vorlieben den perfekten Park.

In jedem Park findest du verschiedene Freizeit- und Betreuungsangebote. Ob Subtropisches Schwimmbad, Kletterwand, Spielplatz, Kinderbetreuung oder natürlich auch Events und Ausflüge für Erwachsene – beim Kurzurlaub mit Kindern in den Landal GreenParks kommt jeder auf seine kosten.

landal.de

Familienurlaub bei Center Parcs

Auch Center Parcs bietet Ferienparks in den verschiedensten Regionen. Dazu gehören zum Beispiel Parks in Deutschland, den Niederlanden oder auch Frankreich.

Genau wie in den Landal Parks findest du auch bei Center Parcs viele verschiedene Angebote für Kinder in allen Altersklassen und Eltern. Besonders beliebt in den Center Parcs sind die großen subtropischen Badelandschaften, oft mit vielen Rutschen sowie einer Wildwasserbahn, die bei jedem Wetter für Spaß sorgen.

centerparcs.de

Kurzurlaub bei Roompot

Anders als die Landal und Center Parks bietet Roompot neben typischen Ferienparks auch Campingplätze an.

Auch in den Roompot Parks findest du alles, was du für einen tollen Kurzurlaub mit Kindern benötigst: Schwimmbäder, Freizeitmöglichkeiten und Co.

roompot.de


Noch ein Tipp: Ein Wellness Kurzurlaub und ein Kurzurlaub mit Kindern lässt sich auch wunderbar verbinden. Viele Ferienparks bieten s.g. „Luxusunterkünfte“ wo du als zusätzliche Ausstattung zum Beispiel eine Wirlpoolbadewanne, Sauna und/oder Solarium findest.

Kurzurlaub mit Hund

In der Kurzurlaub mit Hund

Spontan in den Kurzurlaub zu fahren ist mit einem Hund nicht so einfach möglich. Nicht jede Unterkunft ist für Hunde geeignet und nicht jede Unterkunft erlaubt Hunde.

Hunde werden aber immer beliebter weshalb viele Unterkünfte Hunde mittlerweile erlauben und zum Teil extra Hundearrangements anbieten, die zum Beispiel ein kleines Begrüßungspaket mit Leckerlies und Co. für Hunde beinhalten. Möchtest du in einem Hotel übernachten frage einfach vorher an ob dein Vierbeiner dich begleiten darf.

Auch in Ferienparks sind Hunde mittlerweile vielerorts erlaubt. Landal Greenparks bietet an einigen Standorten sogar extra Hundehäuser an, die Beispielsweise einen eingezäunten Garten haben. Aber auch in den Roompots und Center Parcs findest du viele Unterkünfte in denen Hunde erlaubt sind.

Neben der Unterkunft ist bei der Planung eines Kurzurlaubs mit Hund natürlich auch die Anreise wichtig. Besonders unkompliziert bei einem Kurzurlaub mit Hund ist die Anreise mit dem Auto. Für den Hund ist das meist eine bekannte Umgebung, weshalb die Reise entspannt angetreten werden kann. Außerdem ist es meist komfortabler Körbchen, Futter und Co. zu transportieren.

Natürlich dürfen Hunde auch die öffentlichen Verkehrsmittel benutzen. Hierbei musst du dich immer individuell informieren wie Hunde transportiert werden dürfen. Teilweise muss der Hund in eine Transportbox oder braucht eine eigene Fahrkarte.

Gut informieren musst du dich wenn du einen s.g. „Listenhund“ besitzt. Nicht in jedem Land ist jede Rasse erlaubt, teilweise gibt es besondere Bestimmungen für die Einreise. Mehr dazu kannst du zum Beispiel hier nachlesen.

Kurzurlaub in Freizeitparks

Ob Achterbahnjunkie oder Wasserbahn Fans – die Freizeitparks in und um Deutschland haben einiges zu bieten. Lag der Fokus früher noch auf den reinen Parks bieten Freizeitparks mittlerweile auch Hotels und Unterkünfte die sich perfekt für einen Kurzurlaub eignen.

Hier sind meine Tipps für einen Kurzurlaub in Freizeitparks:

Europa Park – Deutschlands größten Freizeitpark entdecken

Achterbahn Silverstar im Europa Park

Düsseldorf: 4 Std. 21 Min.

München: 3 Std. 57 Min.

Frankfurt: 2 Std. 29 Min.

Ein Ausflug in den Europa Park ist immer ein ganz besonderes Erlebnis. Hier erwarten einen nicht nur Attraktionen mit Nervenkitzel sondern auch viele beeindruckende Shows.

Für einen Kurzurlaub bietet der Europa Park derzeit fünf Hotels, ein Camp Resort sowie einen Campingplatz an. Im Camp Resort lässt es sich in Hütten, Planwagen und Tipis leben wie im wilden Westen. Besonders für Kinder ist das ein ganz besonderer Urlaub.

Wer es luxuriöser und komfortabler mag, ist in einem der fünf Erlebnishotels gut ausgehoben, die alle wundervoll thematisiert wurden. Während man sich im 4 Sterne Superior Hotel „Colosseo“ fühlt wie in Italien kann man im Hotel „Bell Rock“ eine aufregende Reise durch Neuengland erleben.

Ausgestattet mit Wellnessbereichen und (Indoor) Pools bieten die Hotels auch abseits des Freizeitparks ein tolles Urlaubserlebnis.

Kurzurlaub im Europa Park

Echten Nervenkitzel erleben im Phantasialand

Kururlaub im Freizeitpark "Phantasialand"

Hamburg: 4 Std. 52 Min.

Düsseldorf: 52 Min.

Frankfurt: 2 Std. 3 Min.

Besonders unter Achterbahnfans wurde das Phantasialand durch seine letzte neue Attraktion, der Rekordachterbahn Taron, bekannt und beliebt. Doch auch für die ganze Familie bietet das Phantasialand viele tolle Attraktionen. Eine Attraktion ist auch der Park selbst. Durch die liebevolle und detailgetreue Thematisierung findet man sich immer wieder in neuen Phantasiewelten wieder.

In den Bereichen „China Town“ und „Deep in Africa“ liegen die zwei Themenhotels vom Phantasialand, die beide tolle Angebote für einen Kurzurlaub bieten. Während man im Hotel Ling Bao im großen Pool oder im Spa eine Auszeit genießen kann bietet das Hotel Matamba viele Freizeitangebote für die kleinen Gäste, zum Beispiel ein Indoorspielplatz oder einen Erlebnis – Garten.   

Kurzurlaub im Phantasialand

Das Maximum aus deinem Kurzurlaub herausholen

Auch schon mit ein paar wenigen Tagen Urlaub kannst du deine „perfekte Reise“ erleben. Egal ob du einen Kurzurlaub am Meer, in einer Stadt oder im Freizeitpark verbringen möchtest. Mit der richtigen Planung steht dem perfekten Kurzurlaub nichts im Wege.

Achte jedoch immer darauf, dass sich die Anreisezeit im Rahmen hält. So musst du nicht allzu viel Zeit von deinem Kurzurlaub opfern und kannst deinen Urlaub in vollen Zügen genießen.

Planst du einen Städtetrip informiere dich vorher unbedingt über die Sehenswürdigkeiten. Was möchtest du dir ansehen? Wo musst du vielleicht mit Wartezeiten rechnen? Viele Sehenswürdigkeiten bieten es auch an vorher Tickets im Internet zu buchen. Damit kannst du langen Wartezeiten vor Ort aus dem Weg gehen.

Hier noch einmal meine Tipps für deinen Kurzurlaub im Überblick:

  • Vermeide Hauptreisezeiten
  • Achte auf eine schnelle und unkomplizierte Anreise
  • Entscheide dich für eine zentrale Unterkunft
  • Informiere dich vorher über Sehenswürdigkeiten, Aktivitäten etc.

Du kennst noch weitere Tipps oder Ziele für den perfekten Kurzurlaub
Dann klicke einfach direkt auf den Button unter diesem Feld und hinterlasse uns einen Kommentar.

Dir konnte dieser Beitrag helfen? Dann würde es mich sehr freuen wenn du ihn mit fünf Sternen bewertest:

Du kennst jemanden der unsere Tipps gebrauchen kann? Dann nutze einfach die "Teilen" - Buttons auf dieser Seite und teile diesen Beitrag.

Letzte Aktualisierung am 31.12.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Click here to add a comment

Leave a comment: